Teaser Bild

Integrity in Football

 

Vorbeugung gegen Spielmanipulationen im Fussball

In den letzten Jahren sind Spielmanipulationen, insbesondere zur Erzielung von Wettgewinnen, zu einem weltweiten Problem im Fussball geworden. Bei der Bekämpfung dieser grossen Gefahr für unseren Sport als Ganzes und für Sie als Akteur (Spieler, Trainer, Schiedsrichter, Offizielle, etc.) spielt die Prävention eine Schlüsselrolle; dies neben der Repression (Bestrafung von überführten Personen) und der Überwachung des internationalen Wettmarktes. Deshalb hat der LFV in freundlicher Zusammenarbeit mit dem Schweizerische Fussballverband und der Swiss Football League das vorliegende Aufklärungs- und Präventivprogramm lanciert.

Durch dieses E-Learning-Programm erfahren Sie alles über die Gefahren von Spielmanipulationen für Ihre Karriere, Ihren Ruf und sogar Ihr Leben. Es wird Ihnen aufgezeigt, wie kriminelle Organisationen Sie ins Visier nehmen und wie Spielsucht Sie für Spielmanipulationen anfällig machen kann. Weiter lernen Sie, wie Sie solche Probleme vermeiden können und was Sie tun können und müssen, wenn versucht wird, Sie zu bestechen und für Spielmanipulationen zu gewinnen.

Das Programm ist in die folgenden drei Kapitel gegliedert:

Kapitel 1: Gefahren von Spielmanipulationen - für Sie persönlich und für den gesamten Fussball

Kapitel 2: Hintergründe und Risikofaktoren - wer Sie wie für Spielmanipulationen zu gewinnen versucht und was Sie dafür besonders anfällig macht

Kapitel 3: Schutzmöglichkeiten - wie Sie sich vor Korruption und Spielmanipulationen schützen können