Corona-Richtlinien für den Fussball in Liechtenstein

Aufhebung aller Corona-Massnahmen

Gemäss Beschluss der Regierung sind für den Sport mit Gültigkeit ab 17. Februar 2022 sämtliche Massnahmen zum Schutz vor Corona aufgehoben.

Damit ist die Durchführung von Trainings, Spielen, Turnieren und sonstigen Anlässen für alle Teilnehmenden ebenso wie für alle Betreuenden und Zuschauenden uneingeschränkt möglich. Aufgehoben sind auch Zugangs- und Kapazitätsbeschränken bei Veranstaltungen.

Es ist weiterhin angezeigt, nur symptomfrei am Trainings- und Spielbetrieb teilzunehmen.