schliessen
CRO (U17)
2 : 0
LIE (U17)
 15' Ivan Vujčić 1:0
 19' Mario Čuže 2:0
-
UEFA-U17-EM 2016 Quali - Gruppe 7
28.10.2015 15:00 Uhr
Spielort
Sportplatz Rheinau, Balzers
- Zuschauer
Schiedsrichter
Adrian Azzopardi (MLT)
Schiedsrichter-Assistenten
Christopher Francalanza (MLT)
Yury Khomchanka (BLR)

Startaufstellung

Davor MATIJAŠ
Ivan PRANJIĆ   ab 50' Bruno BUDALIĆ
Bruno IVIĆ
Sandro KULENOVIĆ   ab 52' Duje JAVORČIĆ
Ivan VUJČIĆ
Josip RAKIĆ
Matej ŠANTEK
Tom Alen TOLIĆ   ab 67' Hrvoje BABEC
Mihael BRIŠKI
Mario ČUŽE
Antonio MAJCENIĆ
Justin OSPELT
Marc BÜCHEL
Philip SEEMANN
Manuel MIKUS
Sebastian TSCHUPP
Julian FRICK   ab 67' Yannick RITTER
Menderes CAGLAR
Noah FROMMELT
Pascal KOLLER
Lukas GRABER   ab 41' Marius HILTI
Noah GRABER   ab 41' Jonas HILTI

Ersatzspieler

Dinko HORKAŠ
David ČOLINA
Bruno BUDALIĆ
Hrvoje BABEC
Dario ŠPIKIĆ
Duje JAVORČIĆ
Tomislav KNEŽEVIĆ
Armando MAJER
Martin MARXER
Marius HILTI
Marco MARXER
Jonas HILTI
Maurice MARXER
Yannick RITTER

Trainer

Petar Krpan
Michael Koller
  • 15' Ivan Vujčić (1:0)
  • 19' Mario Čuže (2:0)
  • 41' Marius Hilti kommt für Lukas Graber (2:0)
  • 41' Jonas Hilti kommt für Noah Graber (2:0)
  • 50' Bruno Budalić kommt für Ivan Pranjić (2:0)
  • 52' Duje Javorčić kommt für Sandro Kulenović (2:0)
  • 67' Yannick Ritter kommt für Julian Frick (2:0)
  • 67' Hrvoje Babec kommt für Tom Alen Tolić (2:0)

Liechtenstein schlägt sich gut gegen Kroatien

Auch gegen Kroatien, den zweiten Grossen der Qualifikationsgruppe 7, zeigte Liechtensteins U17 über weite Strecken der Partie eine engagierte und gute Leistung. Trotz der 2:0 Niederlage vermochte das Team von Michael Koller vor allem in der Defensive wiederum zu überzeugen. Offensiv fehlt es hingegen eindeutig an der nötigen Ruhe und Durchschlagskraft. Ebenso taten sich die Liechtensteiner wie schon gegen Tschechien oft schwer, den Ball in den eigenen Reihen zu halten.

Die Tore zum letztlich ungefährdeten Sieg der Kroaten fielen in der ersten Halbzeit zwischen der 15. und 20. Minute. In der zweiten Halbzeit vermochten die Liechtensteiner die Partie offener zu halten.