schliessen
LIE
0 : 5
GRE
-
 39' Ioannis Christopoulos 0:1
 55' Theodosios Machairas 0:2
 61' Ioannis-Foivos Botos 0:3
 65' Vasileios Zagaritis 0:4
 73' Ioannis Sardelis 0:5
U21 EM-Qualifikation 2023 - Gruppe D
05.06.2021 17:00 Uhr
Spielort
Sportpark Eschen-Mauren
- Zuschauer
Schiedsrichter
Viktor Kopiievskyi (UKR)
Schiedsrichter-Assistenten
Sergii Prystupa (UKR)
Oleksandr Zhukov (UKR)

Startaufstellung

Gabriel FOSER
Fabian UNTERRAINER
Fabian DUCAK   ab 69' Joshua EGGENBERGER
Jonas HILTI
Elias JÄGER
Liam KRANZ   ab 80' Andrin RISCH
Niklas BECK
Simon LÜCHINGER
Marius HASLER   ab 65' David TSCHUPP
Andrin NETZER   ab 80' Lucas NEUSÜSS
Philipp GASSNER
   ab 69' Lukas BÜCHEL
Konstantinos TZOLAKIS
Eleftherios LYRATZIS
Apostolos DIAMANTIS
Ioannis CHRISTOPOULOS
Vasileios ZAGARITIS
Sotirios-Polykarpos ALEXANDROPOULOS   ab 80' Vasileios SOURLIS
Theocharis TSIGGARAS   ab 70' Efthymios CHRISTOPOULOS
Fotios IOANNIDIS
Ioannis-Foivos BOTOS   ab 81' Alexandros LOLIS
Theodosios MACHAIRAS   ab 62' Dimitrios EMMANOUILIDIS
Dimitrios PINAKAS   ab 69' Ioannis SARDELIS

Ersatzspieler

Raffael LOOSLI
Nicolas KAISER
Warren KAISER
David TSCHUPP
Lucas NEUSÜSS
Andrin RISCH
Joshua EGGENBERGER
Andri SCHOCHER
Lukas BÜCHEL
Nikolaos CHRISTOGEORGOS
Ioannis SARDELIS
Apostolos KONSTANTOPOULOS
Dimitrios EMMANOUILIDIS
Angelos LIASOS
Efthymios CHRISTOPOULOS
Vasileios SOURLIS
Alexandros LOLIS
Marios TSAOUSIS

Trainer

Michael Koller
Georgios Simos
  • 0'  (0:0)
    Ab 16.50 Uhr ist das U21 Länderspiel zwischen Liechtenstein und Griechenland hier im Livestream zu sehen. Wir bedienen aber auch unseren Liveticker, für alle, die es lieber kompakt haben.
  • 1'  (0:0)
    Los geht's im Sportpark Eschen-Mauren. Liechtenstein in blau/rot hat Anspiel. Die Griechen treten ganz in weiss an.
  • 10'  (0:0)
    Im strömenden Regen von Eschen hat das Liechtensteiner Team die ersten zehn Minuten ohne grössere Probleme hinter sich gebracht. Die Griechen bestimmen das Spiel, ohne bisher zu klaren Chancen zu kommen.
  • 20'  (0:0)
    Unverändertes Bild: Es regnet noch immer, die Griechen bestimmen weiter das Spiel, tun sich aber schwer gegen gute Liechtensteiner, etwas Kreatives zu Stande zu bringen. Eine erste Halbchance durch eine Direktabnahme von Lyratzis wird geblockt und verpufft.
  • 28'  (0:0)
    Fast eine halbe Stunde brauchten die Griechen, um erstmals wirklich gefährlich zu werden. Eine hohe Flanke von links köpft der gross gewachsene Pinakas aufs Tor. Gabriel Foser lenkt den Ball mit den Fingerspitzen an die Latte, der Ball fällt nochmals auf die Latte, ehe Foser ihn zum Corner lenken kann.
  • 30'  (0:0)
    Die Griechen legen mit der zweiten Chance nach. Alexandropoulos haut den Ball aus zehn Meter über die Latte.
  • 31' Philipp Gassner (0:0)
  • 35'  (0:0)
    Die Chancen der Griechen häufen sich. Botos kommt am Fünfmeterraum zum Kopfball, doch Gabriel Foser steht goldrichtig.
  • 39' Ioannis Christopoulos (0:1)
    Es hat sich in den letzten Minuten abgezeichnet: Kopfballtor durch Christopoulos nach einem Freistoss von Zagaritis.
  • 41'  (0:1)
    Doppelchance für die Griechen durch Machairas und Torschütze Christopoulos. Gabriel Foser im Tor der Liechtensteiner ist beide Male zur Stelle.
  • 45'  (0:1)
    45 Minuten sind um. Eine Minute Nachspielzeit wird angezeigt.
  • 45' (+1) (0:1)
    Gabriel Foser bewahrt sein Team mit einer weiteren guten Tat vor dem zweiten Gegentreffer. Er pariert einen Flachschuss von Pinakas und bringt sein Team damit ohne weiteren Schaden in die Pause.
  • 45' (+1) (0:1)
    Halbzeit zwischen Liechtenstein und Griechenland. Eine halbe Stunde lang fanden die Gäste kein Mittel gegen sehr gut agierende Liechtensteiner. Die letzte Viertelstunde war dann aber geprägt von zahlreichen Chancen der Griechen. Offensivaktionen des Teams von Michael Koller waren kaum zu sehen, Torchancen gab es keine.
  • 46'  (0:1)
    Die zweite Halbzeit läuft. Beide Teams kommen in unveränderter Formation aus der Kabine.
  • 50'  (0:1)
    Dort, wo die Griechen vor der Halbzeit aufgehört haben, machen sie weiter. Der Druck auf das Tor der Liechtensteiner ist von Anfang an hoch und es gibt kaum Entlastung für die Hintermannschaft.
  • 55' Theodosios Machairas (0:2)
    Machairas trifft spektakulär nach Flanke von Botos. Diesmal ist Gabriel Foser ohne Chance gegen die Direktabnahme des Griechen.
  • 61' Ioannis-Foivos Botos (0:3)
    Nach einem technischen Fehler in der Liechtensteiner Hintermannschaft springt der Ball dem Griechen Botos vor die Füsse, dieser fackelt nicht lange und trifft ins lange Eck zum 0:3.
  • 62' Dimitrios Emmanouilidis kommt für Theodosios Machairas (0:3)
  • 65' Vasileios Zagaritis (0:4)
    Ein weiter Ball über die Abwehr hinweg wird von Zagaritis direkt zum 0:4 ins lange Eck gehämmert.
  • 65' David Tschupp kommt für Marius Hasler (0:4)
  • 69' Lukas Büchel kommt für Philipp Gassner (0:4)
  • 69' Joshua Eggenberger kommt für Fabian Ducak (0:4)
  • 69' Ioannis Sardelis kommt für Dimitrios Pinakas (0:4)
  • 70' Efthymios Christopoulos kommt für Theocharis Tsiggaras (0:4)
  • 73' Ioannis Sardelis (0:5)
    Wenige Minuten nach seiner Einwechslung trifft Sardelis mit einem präzisen Flachschuss zum 0:5.
  • 75'  (0:5)
    Eine Viertelstunde gilt es noch zu absolvieren und den Schaden nicht noch grösser werden zu lassen. Aktuell scheint es aber, als ob die Liechtensteiner kein Mittel finden, um für Entlastung zu sorgen.
  • 80' Lucas Neusüss kommt für Andrin Netzer (0:5)
  • 80' Andrin Risch kommt für Liam Kranz (0:5)
  • 80' Vasileios Sourlis kommt für Sotirios-Polykarpos Alexandropoulos (0:5)
  • 81' Alexandros Lolis kommt für Ioannis-Foivos Botos (0:5)
  • 85'  (0:5)
    Da die Griechen weiter vehement Tore anstreben, ist Liechtensteins Hintermannschaft auch fünf Minuten vor Spielschluss permanent gefordert. Mit vereinten Kräften geht es darum, weitere Gegentreffer zu verhindern.
  • 90'  (0:5)
    Nach kräfteraubenden 90 Minuten werden noch zwei weitere nachgespielt.
  • 90' (+2) (0:5)
    Spielende. Die Liechtensteiner verlieren nach einer guten ersten halben Stunde letztlich klar und deutlich mit 0:5.