Arbeit mit Vermittlern

Der Liechtensteiner Fussballverband trägt keine eigene nationale Meisterschaft aus. Die dem LFV angeschlossenen Vereine sind seit 1933 in den Spielbetrieb des Schweizerischen Fussballverbands (SFV) integriert. Aus diesem Grund werden die Spieler vom SFV und von der Swiss Football League registriert.

Die Registrierung der Vermittlertransaktionen gemäss FIFA-Reglement geht mit der Registrierung des Spieler einher. Entsprechend werden Transaktionen von Liechtensteiner Vereinen vom SFV und von der Swiss Football League erfasst sowie in die Berichte aufgenommen.

Dokumente zu den Vermittlertätigkeiten